Für Österreich

ZimmerSoftware ist die Hotelsoftware für Österreich aus Österreich

ZimmerSoftware hat seine Heimat in Gerasdorf bei Wien und hat von Anfang alle lokalen und gesetzlichen Gegebenheiten in Österreich berücksichtigt.

Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) 2017

Zimmersoftware unterstützt die seit 2017 in Österreich geltende Registrierkassenverordnung inklusive QR-Code. Sie brauchen keinen Kartenleser und keine Hardware um die RKSV zu erfüllen, der QR-Code wird einfach direkt auf die Rechnung gedruckt.

Neues Gästeblatt seit 2018

Zimmersoftware unterstützt das seit 2018 in Österreich vorgeschriebene neue Gästeblatt mit den neuen Feldern "geplante Abereise" und "tatsächliche Abreise".

Tourismusstatistik

Zimmersoftware ordnet die Länder und Bundesländer automatisch den von der Statistik Austria vorgeschriebenen Codes zu und erstellt die Tourismusstatistik automatisch.

Ortstaxe in Wien

Wien rechnet die Ortstaxe nach einem weltweit einzigartigen System aus. Zimmersoftware unterstützt diese Berechnung so dass die korrekte Ortstaxe auf der Rechnung steht und erstellt die Statistik, die monatlich beim Magistrat abgegeben werden muss, automatisch.

Elektronische Gästemeldung in allen Gemeinden möglich

ZimmerSoftware ist nicht nur mit allen in Österreich gängigen Anbietern des elektronischen Gästeblatts verbunden (Feratel, Comm-Unitiy, Neuhold, Cap-Corn, AVS), es ist außerdem möglich, zwei Zugänge für das Gästeblatt gleichzeitig zu verwalten. Das ist vor allem in einigen Gemeinden in Tirol notwendig, weil hier verschiedene Abrechnungen für Hotelzimmer und Ferienwohnungen von der Gemeinde vorgeschrieben sind.

Serverstandort Österreich

Unsere Server für unsere österreichischen Kunden befinden sich in klimatisierten Rechenzentren in Wien und Linz, dadurch ist eine sehr schnelle Verbindung garantiert.

Beethovenweg 9
2201 Gerasdorf bei Wien